Unsere Praxisphilosophie

Wir möchten Sie und alle unsere Patienten für schöne und gesunde Zähne begeistern. Da wir gern lachen, ist es uns ein Herzensbedürfnis, Ihnen Ihr unbeschwertes Lachen zurückzugeben bzw. zu erhalten!
Unser Behandlungsziel ist nicht das Stopfen von Löchern, die Sie bemerkt haben, sondern die Gesamtsanierung Ihres Gebisses auf der Grundlage eines klaren Therapiekonzeptes. Das setzt natürlich eine gründliche Diagnostik voraus sowie eine strukturierte Therapieplanung, transparente Beratung und verlässliche Kostenprognosen.
Wir glauben, dass keiner Angst vor zahnärztlicher Behandlung haben muss und schaffen deshalb für jeden Patienten die für ihn notwendigen Rahmenbedingungen und die Zuwendung, die er/sie braucht, um jede Behandlung so entspannt wie möglich zu überstehen.
Wir möchten bei Ihnen einen positives Zahnbewusstsein schaffen, denn die Sanierung Ihrer Zähne ist nur ein erster Schritt. Wichtig ist es, diesen Zustand dann langfristig zu erhalten. Das können wir nur mit Ihnen gemeinsam! Deshalb bieten wir unseren Patienten die Teilnahme an regelmäßigen Prophylaxemaßnahmen an.
 
Wir möchten fachlich und organisatorisch auf der Höhe der Zeit sein. Das kann nur gelingen, wenn wir uns permanent weiterbilden. Wir tun das für Sie und für uns!
Für alle Anregungen Ihrerseits sind wir Ihnen sehr dankbar, denn wir wünschen uns informierte und motivierte Patienten als Partner im gemeinsamen Bemühen um die Wiederherstellung bzw. Gesunderhaltung Ihres gesamten Kauorgans, denn im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns stehen.
SIE – als Mensch und Patient!

Copyright ©2020 - Gemeinschaftspraxis Dr. med. Sabine Pohle & Dipl. Stomat. Beate Gellner - Dresden